Serie 149

Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte.

Gehe zu
149500.001002.png
149500%20H08%20001_dim~-~page-1.png
149500.001002.png
149500%20H08%20001_dim~-~page-1.png
Hohe Auflösung herunterladen

Produktbeschreibung

Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte.
Komplett mit:
- druckunabhängigem Regelventil;
- 3-Wege-Absperrventilen;
- integriertem Bypass,
- Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen;
- Schmutzfängereinsatz;
- vorgeformter Isolierschale;
- Entleerungshahn.

Technische Daten

Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar
Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C
Hauptmittenabstand: 40 mm
Maximaler Glykolanteil: 50 %
Mittel: Wasser, Glykollösungen
Bereich △p: 25–400 kPa
Material: entzinkungsbeständiges Messing DR

Note

Kombinierbar mit Aktoren mit Art.Nr. 145013 und elektrothermischen Stellantrieben der Serie 6565.

Zeichnungen und Spezifikationen

Artikelnummer DN Regelbereich der Durchflussmenge Kv
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,02–0,08 m³/h. Kv: 0,15 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,08–0,20 m³/h. Kv: 0,5 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,20–0,40 m³/h. Kv: 1,1 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,40–0,80 m³/h. Kv: 2,25 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,60–1,20 m³/h. Kv: 3,9 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,02–0,08 m³/h. Kv: 0,15 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,08–0,20 m³/h. Kv: 0,5 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,20–0,40 m³/h. Kv: 1,1 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,40–0,80 m³/h. Kv: 2,25 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Anschluss- und Regelgruppe für HVAC-Endgeräte. Komplett mit: - druckunabhängigem Regelventil; - 3-Wege-Absperrventilen; - integriertem Bypass, - Venturi-Gerät mit Druckanschlüssen; - Schmutzfängereinsatz; - vorgeformter Isolierschale; - Entleerungshahn. Maximaler Arbeitsdruck: 25 bar. Mittlerer Temperaturbereich: -10–120 °C. Hauptmittenabstand: 40 mm. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Bereich △p: 25–400 kPa. DN: DN 20 (Gehäuse). Regelbereich der Durchflussmenge: 0,60–1,20 m³/h. Kv: 3,9 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.

Anwendungen

Pipe Sizer Caleffi
Pipe Sizer Caleffi

Anhand dieser App ist es möglich, die Größe der Wasser- und Luftleitungen bzw. die Leitungen für Hydraulik- oder Luftanlagen zu berechnen.