Serie 280

Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern.

Gehe zu
280054.png
280054_dim~-~page-1.png
280054.png
280054_dim~-~page-1.png
In 3D anzeigen
Hohe Auflösung herunterladen

Produktbeschreibung

Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern.
Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr.

Technische Daten

Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar
Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C
Maximaler Glykolanteil: 50 %
Mittel: Wasser, Glykollösungen

Zertifizierungen

PCT

Zeichnungen und Spezifikationen

Artikelnummer Verbindung Notiz Einstellung
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 3/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 45 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
e24bde7c-3aa7-42ba-80ce-6c81ab2ad60b
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 3/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 55 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
a72bd99e-04b8-498b-b7ad-8f09187f8ded
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 3/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 60 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
fde994ea-c95e-4dbe-8b89-c9b52e8eaa5f
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 3/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 70 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
ad80ae0c-618a-46d1-8998-61666e47d4d2
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: G 1" A (ISO 228-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 45 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
d7a22e10-6b7e-45c7-a00e-cfe4e72e0056
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: G 1" A (ISO 228-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 55 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
c21a44a6-34a6-44a4-8dce-6ee907599f61
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: G 1" A (ISO 228-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 60 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
7f721684-bf7e-48f3-8c4f-dd4d67bad60a
DN
DN 20 (Gehäuse)
Kv
3,2 m³/h
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: G 1" A (ISO 228-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 70 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 20 (Gehäuse). Kv: 3,2 m³/h.
SCIP code
d6bd729a-3259-4bbb-8dd5-08508cf74b20
DN
DN 25 (Gehäuse)
Kv
9 m³/h
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 45 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 25 (Gehäuse). Kv: 9 m³/h.
SCIP code
60aa0c08-d0e4-47c2-a1b5-706b4936887d
DN
DN 25 (Gehäuse)
Kv
9 m³/h
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 55 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 25 (Gehäuse). Kv: 9 m³/h.
SCIP code
586ba27a-27d4-4caa-897e-360142605e82
DN
DN 25 (Gehäuse)
Kv
9 m³/h
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 60 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 25 (Gehäuse). Kv: 9 m³/h.
SCIP code
bc9afcc4-f623-45f4-98f2-657937733646
DN
DN 25 (Gehäuse)
Kv
9 m³/h
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 70 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 25 (Gehäuse). Kv: 9 m³/h.
SCIP code
e8076358-8cb7-466d-8b5f-b16731275ea4
DN
DN 32 (Gehäuse)
Kv
12 m³/h
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1 1/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 45 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 32 (Gehäuse). Kv: 12 m³/h.
SCIP code
8d135c72-8914-472f-afd3-838d6ee7722d
DN
DN 32 (Gehäuse)
Kv
12 m³/h
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1 1/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 55 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Glykollösungen, Wasser. DN: DN 32 (Gehäuse). Kv: 12 m³/h.
SCIP code
70655d8e-b463-4465-8d05-b4629d06171d
DN
DN 32 (Gehäuse)
Kv
12 m³/h
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1 1/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 60 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 32 (Gehäuse). Kv: 12 m³/h.
SCIP code
597e32e0-e255-471a-85e9-76e0ffffcb37
DN
DN 32 (Gehäuse)
Kv
12 m³/h
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Thermoventil mit thermostatischer Steuerung der Rücklauftemperatur zu Festbrennstoff-Wärmeerzeugern. Temperatur für vollständige Bypass-Schließung: Tmin = Tset +10 °C = Tr. Verbindung: R 1 1/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 5–100 °C. Einstellung: 70 °C. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. DN: DN 32 (Gehäuse). Kv: 12 m³/h.
SCIP code
59cb2f22-aa4a-44b1-b4e3-dc4eb1363591

Anwendungen

Pipe Sizer Caleffi
Pipe Sizer Caleffi

Anhand dieser App ist es möglich, die Größe der Wasser- und Luftleitungen bzw. die Leitungen für Hydraulik- oder Luftanlagen zu berechnen.