Serie 5334..H

Mikro-Schrägsitzdruckminderer für Sonderanwendungen: Wasser-, Getränkespender und Kaffeemaschinen.

Gehe zu
533430h.png
533430H_sez~-~page-1.png
533430H_dim~-~page-1.png
533430h.png
533430H_sez~-~page-1.png
533430H_dim~-~page-1.png
Hohe Auflösung herunterladen

Produktbeschreibung

Mikro-Schrägsitzdruckminderer für Sonderanwendungen: Wasser-, Getränkespender und Kaffeemaschinen.
Leistungen nach Norm EN 1567.
Kartusche und Schmutzfänger austauschbar.
PATENT PENDING

Technische Daten

Maximaler Vordruck: 16 bar
Mittlerer Temperaturbereich: 2–80 °C
Einstelldruckbereich: 0,8–4 bar
Maximal empfohlene Durchflussrate: 6 l/min
Material: entzinkungsbeständiges Messing DR "bleiarm"
Low Lead

Zertifizierungen

DVGW UBAMETALLE
KIWA
WRAS
HY-CERT
SVGW
ACS
PZH

Zeichnungen und Spezifikationen

Artikelnummer Verbindung Notiz DN
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Mikro-Schrägsitzdruckminderer für Sonderanwendungen: Wasser-, Getränkespender und Kaffeemaschinen. Leistungen nach Norm EN 1567. Kartusche und Schmutzfänger austauschbar. Verbindung: G 3/8" (ISO 228-1) IG. Maximaler Vordruck: 16 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 2–80 °C. Einstelldruckbereich: 0,8–4 bar. Maximal empfohlene Durchflussrate: 6 l/min. DN: DN 8 (Gehäuse). Material: entzinkungsbeständiges Messing DR "bleiarm".
SCIP code
957237bb-bf79-45bc-b0a7-38ee27802a52
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Mikro-Schrägsitzdruckminderer für Sonderanwendungen: Wasser-, Getränkespender und Kaffeemaschinen. Leistungen nach Norm EN 1567. Kartusche und Schmutzfänger austauschbar. Verbindung: G 3/8" (ISO 228-1) IG. Maximaler Vordruck: 16 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 2–80 °C. Einstelldruckbereich: 0,8–4 bar. Maximal empfohlene Durchflussrate: 6 l/min. DN: DN 8 (Gehäuse). Material: entzinkungsbeständiges Messing DR "bleiarm".
SCIP code
957237bb-bf79-45bc-b0a7-38ee27802a52

Anwendungen

Pipe Sizer Caleffi
Pipe Sizer Caleffi

Anhand dieser App ist es möglich, die Größe der Wasser- und Luftleitungen bzw. die Leitungen für Hydraulik- oder Luftanlagen zu berechnen.