Serie 259

Membran-Ausdehnungsgefäß für den Primärkreis von Solaranlagen

Gehe zu
259008.png
259008_dim~-~page-1.png
259008.png
259008_dim~-~page-1.png
Hohe Auflösung herunterladen

Produktbeschreibung

Membran-Ausdehnungsgefäß für den Primärkreis
von Solaranlagen

Technische Daten

Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar
Arbeitstemperaturbereich des Systems (Ausdehnungsgefäß): -10–120 °C
Membrantemperaturbereich: -10–70 °C
Vorladung: 2,5 bar
Maximaler Glykolanteil: 50 %
Mittel: Wasser, Glykollösungen

Zertifizierungen

CE0045

Zeichnungen und Spezifikationen

Artikelnummer Verbindung Volumen
2D-Zeichnungen
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
Ausschreibungstext
Membran-Ausdehnungsgefäß für den Primärkreis von Solaranlagen Verbindung: G 3/4" A (ISO 228-1) AG. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Arbeitstemperaturbereich des Systems (Ausdehnungsgefäß): -10–120 °C. Membrantemperaturbereich: -10–70 °C. Vorladung: 2,5 bar. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Volumen: 8 l.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Membran-Ausdehnungsgefäß für den Primärkreis von Solaranlagen Verbindung: G 3/4" A (ISO 228-1) AG. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Arbeitstemperaturbereich des Systems (Ausdehnungsgefäß): -10–120 °C. Membrantemperaturbereich: -10–70 °C. Vorladung: 2,5 bar. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Volumen: 12 l.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Membran-Ausdehnungsgefäß für den Primärkreis von Solaranlagen Verbindung: G 3/4" A (ISO 228-1) AG. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Arbeitstemperaturbereich des Systems (Ausdehnungsgefäß): -10–120 °C. Membrantemperaturbereich: -10–70 °C. Vorladung: 2,5 bar. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Volumen: 18 l.
3D-Modelle
Herunterladen
Herunterladen
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Membran-Ausdehnungsgefäß für den Primärkreis von Solaranlagen Verbindung: G 3/4" A (ISO 228-1) AG. Maximaler Arbeitsdruck: 10 bar. Arbeitstemperaturbereich des Systems (Ausdehnungsgefäß): -10–120 °C. Membrantemperaturbereich: -10–70 °C. Vorladung: 2,5 bar. Maximaler Glykolanteil: 50 %. Mittel: Wasser, Glykollösungen. Volumen: 33 l.

Anwendungen

Pipe Sizer Caleffi
Pipe Sizer Caleffi

Anhand dieser App ist es möglich, die Größe der Wasser- und Luftleitungen bzw. die Leitungen für Hydraulik- oder Luftanlagen zu berechnen.