Serie 2521

Einstellbarer Thermomischer für zentrale Solaranlagen.

Gehe zu
252190.png
252151_sez~-~page-1.png
252151_dim~-~page-1.png
252190.png
252151_sez~-~page-1.png
252151_dim~-~page-1.png
Hohe Auflösung herunterladen

Produktbeschreibung

Einstellbarer Thermomischer für zentrale Solaranlagen.

Technische Daten

Maximaler Arbeitsdruck: 14 bar
Mittlerer Temperaturbereich: 0–100 °C
Material: entzinkungsbeständiges Messing DR

Zertifizierungen

WRAS
HY-CERT
ACS
PCT
PZH

Zeichnungen und Spezifikationen

Artikelnummer Verbindung Einstelltemperaturbereich Kv
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Einstellbarer Thermomischer für zentrale Solaranlagen. Verbindung: R 3/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 14 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 0–100 °C. Einstelltemperaturbereich: 35–65 °C. Kv: 4,5 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Einstellbarer Thermomischer für zentrale Solaranlagen. Verbindung: R 1" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 14 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 0–100 °C. Einstelltemperaturbereich: 35–65 °C. Kv: 5,5 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Einstellbarer Thermomischer für zentrale Solaranlagen. Verbindung: R 1 1/4" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 14 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 0–100 °C. Einstelltemperaturbereich: 35–65 °C. Kv: 7,6 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Einstellbarer Thermomischer für zentrale Solaranlagen. Verbindung: R 1 1/2" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 14 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 0–100 °C. Einstelltemperaturbereich: 35–65 °C. Kv: 11,0 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.
3D-Modelle
Ausschreibungstext
Einstellbarer Thermomischer für zentrale Solaranlagen. Verbindung: R 2" (EN 10226-1) AG, Union. Maximaler Arbeitsdruck: 14 bar. Mittlerer Temperaturbereich: 0–100 °C. Einstelltemperaturbereich: 35–65 °C. Kv: 13,3 m³/h. Material: entzinkungsbeständiges Messing DR.

Anwendungen

Pipe Sizer Caleffi
Pipe Sizer Caleffi

Anhand dieser App ist es möglich, die Größe der Wasser- und Luftleitungen bzw. die Leitungen für Hydraulik- oder Luftanlagen zu berechnen.

DWS

Caleffi Hauswasser Sizer ermöglicht eine schnelle und korrekte Dimensionierung der Hauptkomponenten der Binnenwassersystemen.

Bildlauf