10 October 2019

EKINEX - Neue Übernahme für Caleffi

Caleffi hat eine Minderheitsbeteiligung am Kapital von EKINEX S.p.A. erworben, einem Unternehmen im Bereich der Heimautomation, das Teil der SBS-Gruppe ist.

EKINEX wurde 2012 von einer Gruppe technischer Experten auf dem Gebiet der Automatisierung und insbesondere im Hinblick auf den KNX-Standard gegründet. Nach der Entwicklung einer ersten Reihe zertifizierter Produkte trat das Unternehmen 2014 offiziell in den Markt ein, wodurch es mit den zahlreichen Akteuren im Bereich der Heim- und Gebäudeautomation in Kontakt kam, darunter Architekten und Innenarchitekten.

Heute ist EKINEX in 98 Ländern weltweit aktiv. Die Forschungs- und Entwicklungslabors haben Steuerungssysteme für Häuser und Gebäude entwickelt, die den Wert der Hausautomationstechnologie und -Innovation mit der Ästhetik des Designs und der Liebe zum Detail verbinden.

Mit dieser Akquisition ist Caleffi in die Welt der Haus- und Gebäudeautomation eingetreten, die zunehmend mit dem Sanitär- und Heizungssektor verbunden ist, einem Bereich, in dem Caleffi seit fast 60 Jahren führend ist.

Gianni Storti, CEO von EKINEX, kommentierte die Akquisition im vergangenen Juli wie folgt: „Wir haben CALEFFI als idealen Partner gefunden, um die wachsenden Chancen eines schnell wachsenden Marktes zu nutzen, nämlich der Gebäudeautomation. Es gibt viele Synergien und Berührungspunkte zwischen unseren beiden Unternehmen, und wir vertrauen darauf, dass dies zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit führen wird. “

Marco Caleffi, Vorsitzender der Caleffi-Gruppe, sagte: 'Mit dem Beitritt zu EKINEX setzen wir die Wachstumsstrategie der Gruppe durch externe Akquisitionen fort. Wir haben erkannt, dass wir unser Portfolio an elektronischen Systemen und Produkten durch die Integration von Know-how aus der schnell wachsenden Welt der Hausautomationssysteme erweitern können. Wir haben daher diese Gelegenheit genutzt, um zu wachsen und gleichzeitig unseren lokalen Wurzeln treu zu bleiben. Dies hat zu einer Partnerschaft zwischen führenden Marken Made in Italy geführt, die unsere Glaubwürdigkeit noch weiter steigern können. Diese Akquisition wird mit Sicherheit sofort einen starken Impuls für die gesamte Gruppe geben. “

Die Expansion von Caleffi ist erneut das Ergebnis einer Kombination aus komplementärem Fachwissen und Gleichgesinnten. Der Wunsch, durch die Nutzung der Erfahrungen eines Unternehmens und der Systeme des anderen Unternehmens neue Perspektiven auf den globalen Märkten zu eröffnen, ist bereits Realität. Wir hoffen, dass beide Unternehmen weltweit wachsen werden.