Qualität durch internationale Standards

Neben der konsequenten Einhaltung gesetzlicher Regelungen ist die Orientierung an internationalen Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutznormen für unser Unternehmen selbstverständlich.

Wir nutzen unser Integriertes Managementsystem für Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umwelt als Instrument zur ständigen Verbesserung aller unserer Leistungen und Tätigkeiten.
 
Sicherheit, Gesundheit- und Umweltschutz müssen immer gewährleistet sein. Wir bekennen uns uneingeschränkt zum Prinzip Verantwortung für die Zukunft (Sustainable Development). Dies ist fester Bestandteil unseres Denkens und Handelns. Dabei berücksichtigen wir ökonomische, ökologische und soziale Belange gleichermaßen.
 
Damit unsere Kunden in aller Welt diese Gewissheit haben, stellen wir uns laufend Überprüfungen von neutraler Stelle. Durch unsere nationalen und internationalen Zertifizierungen haben Sie die Gewissheit, dass sie sich auf uns verlassen können.
 
In den nachfolgenden Rubiken finden Sie u. a. die derzeit gültigen Zertifikate zum Download.

  • Qualitätsmanagement und Zertifikate+

    Ihre Sicherheit

    Unser Qualitätsmanagementsystem entspricht den aktuellen internationalen Standards.
    Es unterstützt unseren klassischen Qualitätsgrundsatz:
    Qualitätskontrolle von der Konstruktion bis zur Auslieferung an den Kunden.
     
    Auch in Zukunft bleibt die konsequente Produktentwicklung mit hohem Nutzen für unsere Kunden ein fester Bestandteil der Firmenphilosophie. Die Erfüllung der Kundenanforderungen ist der wichtigste Maßstab für unsere Qualitätspolitik. Zur Umsetzung dieses Unternehmensziels wird das QM-System ständig gepflegt und weiterentwickelt.
     
    Wir engagieren uns für Ihre Zufriedenheit und eine ausgezeichnete Qualität!
     
    Die gegenwärtig gültigen Zertifizierungen sind nachfolgend aufgeführt und stehen für Sie als PDF-Download zur Verfügung:

    ICIM
    IQNET
    BSI
  • Umweltmanagement und Zertifikate+

    Engagement für die Umwelt

    Unter Umweltmanagement ist der Teilbereich des gesamten Managementsystems zu verstehen, der sich mit den Umweltauswirkungen der unternehmerischen Tätigkeit befasst, das Umweltbewusstsein der Mitarbeiter stärkt sowie durch Ressourcenschonung und Abfallreduzierung die Effizienz steigert und Kosten reduziert. Durch ein Umweltmanagementsystem werden die Umweltschutzaktivitäten über alle Unternehmensbereiche koordiniert und zu einem einheitlich geordneten Ganzen zusammengefasst mit dem Ziel einer nachhaltigen Umweltverträglichkeit von Produkten und Verfahrensprozessen. 
    Die ISO 14001 ist eines der bekanntesten Umweltmanagementsysteme.
     
    Das Ziel, Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen, ist bei Caleffi lebendig. Es wird durch alle Funktionen unseres Unternehmens und über Grenzen hinweg getragen. Im Rahmen unseres anspruchsvollen Umweltmanagement-Systems unterziehen wir unsere Prozesse einer regelmäßigen Überprüfung, integrieren neue Erkenntnisse und passen uns wichtigen Veränderungen aktiv an.
     
    Die gegenwärtig gültigen Zertifizierungen sind nachfolgend aufgeführt und stehen für Sie als PDF-Download zur Verfügung:
    ICIM 14001
    IQNET 14001
  • AEO-F Zertifikat+

    Zollrechtliche Vereinfachungen/Sicherheit

    Seit dem 29. März 2012 ist Caleffi AEOF zertifiziert.
     
    Seit 1. Januar 2008 können Unternehmen, die in der Europäischen Union ansässig und am Zollgeschehen beteiligt sind, den Status des Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO) beantragen.
      
    Ziel ist die Absicherung der durchgängigen internationalen Lieferkette ("supply chain") vom Hersteller einer Ware bis zum Endverbraucher. Hierzu ist eine weltweite Anerkennung des AEO-Status notwendig. Bisher wurden Abkommen mit der Schweiz, Norwegen und Japan unterzeichnet. Weitere Verhandlungen mit Drittländern laufen derzeit.
      
    Der Status des Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten ist in allen Mitgliedstaaten gültig und zeitlich nicht befristet. 
     
    Der Status kann in drei Varianten erteilt werden:
    • AEO-Zertifikat "Zollrechtliche Vereinfachungen" (AEO C)
    • AEO-Zertifikat "Sicherheit" (AEO S)
    • AEO-Zertifikat "Zollrechtliche Vereinfachungen / Sicherheit" (AEO F)
    (Hierbei bündelt das Zertifikat AEO F die Zertifikate AEO C und AEO S)
     
    Die Varianten unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Bewilligungsvoraussetzungen und den damit verbundenen Vorteilen. 
     
    Das gegenwärtig gültige Zertifikat istnachfolgend aufgeführt und steht für Sie als PDF-Download zur Verfügung:
    AEOF Zertifikat